Weiter geht’s mit den Hochzeiten

Im September ich das Glück die Hochzeit dieses total lieben Paares zu fotografieren! Insgesamt 9 Stunden waren wir gemeinsam unterwegs und das die meiste Zeit mit einem schönen alten ungewöhnlichen  Hochzeitsauto: einem Feuerwehrauto. Durch die Stadt, über Land und in die Weinberge – so mancher Ast musste dran glauben. Kurz vor der Kirche und später dann auch bei der Location gabs auch ein richtiges Tatüü-tataa.

Die Hochzeit war zeitlich super organisiert, Braut und Bräutigam richtig entspannt. Man muss erwähnen, dass es am Vormittag noch regnete und das vom Fotograf natürlich Improvisationstalent erfordert. Wir hatten ca. 2 Stunden Zeit zum Knipsen, dann gabs ein Mittagessen und kurz darauf gings zum Standesamt, was übrigens super gestaltet wurde von einem der Familie nahestehenden Standesbeamten. Nach einer kurzen Pause gings in den nächsten Ort zur kirchlichen Trauung.

Das Besondere für mich an einer Hochzeit ist, dass ich eigentlich wie niemand anderes an diesem Tag viel ungestörte Zeit mit dem Brautpaar verbringen darf.  Da fühlt man sich richtig privilegiert! Und mit euch, Benny&Heidi, habe ich es sehr genossen! Ihr seid so ein nettes und herzliches Paar, euch kann man nur gleich ins Herz schließen!!! Für eure Zukunft wünsche ich euch, dass eure Träume in Erfüllung gehen!

_mg_8632-01

_mg_8385-012

_mg_8552-011

_mg_8436-01

_mg_8534-011

_mg_8584-01

_mg_8947-01

_mg_9105-011

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: